Benimm Dich!

 Die 4 Säulen einer guten Ausbildung

Die Grundlagen eines guten Benehmens werden hier geschult und gefestigt. Dazu zählt die Leinenführung, Sitz, Platz und das Warten des Hundes in der zweiten Reihe. Der „Benimm Dich!“ geht über 24 Termine, die auf ca. 6 Monate verteilt werden.

Egal ob du im Junghundekurs warst und dein Hund jetzt der Meinung ist alles vergessen zu haben, oder ob du bisher Zuhause trainiert hat und jetzt doch nochmal Unterstützung möchtest, hier bist du richtig! Ebenso passt der Kurs super für dich wenn du keinen klassischen Welpenkurs besuchen möchtest!

In diesem Kurs bieten ich

  • 5 intensive Einheiten zum Thema Sitz, Platz und Bleib
  • kleine Zwischenprüfung zur Kontrolle des Erlernten
  • 5 intensive Einheiten zum Thema Rückruf und Impulskontrolle
  • kleine Zwischenprüfung zur Kontrolle des Erlernten
  • 5 intensive Einheiten zum Thema Leinenführung
  • kleine Zwischenprüfung zur Kontrolle des Erlernten
  • 5 intensive Einheiten zum Thema Führen, Folgen sowie Handling
  • kleine Abschlussprüfung zur Kontrolle des Erlernten


Und so gehen wir vor:

  • Ankommen auf dem Hundeplatz und gemeinsam zur Ruhe kommen (es werden nicht alle Einheiten auf dem Hundeplatz stattfinden, wir gehen natürlich auch raus in den Alltag)
  • Theorie und Praxis im angenehmen Wechsel
  • Meistern verschiedener Aufgaben
  • Verschnaufpausen für den Hund
  • Gemeinsame Abschlussrunde
  • und es gibt Handouts für Zuhause

 

Dauer: Je Block 6 Wochen, Einstieg nach jedem Block möglich.

Maximal 6 Teilnehmer
 

Termin: 

Montag 17:00 Uhr und 18.15 Uhr  

Dienstag 18:15 Uhr

Mittwoch 17:00 Uhr

 

Preis je Kursblock (6 UE): 135 Euro

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.